Finanz- und Versicherungs-Blog

23 August 2009 von Andreas

Was erwartet euch im Versicherungs-Blog? Wie der Name schon verrät, dreht sich hier fast alles um Versicherungen und Finanzen. Eine Versicherung kann teuer sein, muss es aber nicht. Wie man eine preiswerte Versicherung findet und was man alles dabei beachten sollte, werdet ihr hier erfahren.

versicherung-blog

Versicherung und Vorsorge – von Krankenversicherung bis Autoversicherung

 

Dies sind die Schwerpunkte im Versicherungs Blog. Besonders lässt sich bei einer Privaten Krankenversicherung und der Autoversicherung viel Geld sparen. Gerade gegen Ende des Jahres ist es wieder soweit. Viele Versicherungen können zu dieser Zeit fristgemäß gekündigt werden. Aber es ist nie zu früh sich schon jetzt nach einer günstigeren Versicherung umzusehen. Ebenso wichtig sind Vorsorgeversicherungen. Ob nun Vorsorge für das Alter mit einer Rentenversicherung, der Riester Rente oder einer Berufsunfähigkeitsversicherung. Eine Altersvorsoge ist in der heutigen Zeit wichtig. Etwas anders sieht es mit den Sachversicherungen aus, einige muss man haben andere wiederum nicht. Sachversicherungen wie die Rechtsschutz oder eine Haftpflichtversicherung sollte jedoch jeder besitzen um gegen möglichen selbst verursachten Schaden abgesichert zu sein.

 

Finanzen – von Ratenkredit bis kostenloses Girokonto

Wird ein Kredit für ein neues Auto oder eine andere Anschaffung notwendig, besteht hier ebenfalls die Möglichkeit einen kostenlosen Vergleich anzufordern. Es werden hierbei verschiedenen Kreditinstitute verglichen. Im Kreditvergleich stehen immer tages- aktuelle Zinssätze bereit. Der Kredit ist zwischen 500 und 50.000 Euro frei wählbar. Natürlich sind auch hier wieder alle Angebote kostenlos und völlig unverbindlich.

 

Ein Girokonto ist aus der heutigen Zeit so gut wie nicht mehr wegzudenken. Mit dem Girokonto ist es einfach und unkompliziert Bargeldlos einzukaufen oder Rechnungen zu begleichen. Die Online Kreditanbieter wachsen ebenso rasch wie das Internet. Ein ideales Girokonto gibt es leider nicht. Mit dem Kreditvergleich findet man die günstigsten Anbieter welche zu seinen Bedürfnissen passen. Vorsicht ist jedoch bei versteckten Gebühren geraten.

 

Alle Finanz- und Versicherungsvergleiche sind kostenlos und verpflichten zu nichts !

 

Geld sparen durch kluges Vergleichen der KFZ Versicherung

14 Oktober 2013 von Andreas

Jedes Jahr zum 30. November steht es ihnen frei, ihre Autoversicherung zu wechseln. Sollten Sie sich ein neues Auto zugelegt haben steht es ihnen immer frei eine neue KFZ-Versicherung zu wählen.

Nach den Benzinkosten ist der Beitrag zur KFZ-Versicherung eines Kfz der bedeutendste Faktor beim Unterhalt eines Fahrzeugs. Aus diesem Grund ist es wichtig sich schon vor der Anschaffung eines PKW über die gewünschte Versicherung zu informieren. Nicht nur zwischen Haftpflicht, Teilkasko und Vollkasko gibt es Unterschiede, auch unter den einzelnen Versicherungsgesellschaften können die jährlichen Kosten für vergleichbare Produkte preislich um mehrere Hundert Euro auseinander liegen. Aus diesem Grund ist es sinnvoll regelmäßig die eigene Versicherung mit anderen zu vergleichen, um nicht unnötig viel Geld ausgeben zu müssen.

Online-Versicherungsvergleich im Internet

Bei allen in Frage kommenden Versicherern entsprechende Angebote einzuholen und sich beraten zu lassen kostet jedoch viel Zeit und oft auch Nerven. Einfacher gestaltet sich das mit einem Online-Versicherungsvergleich im Internet. Hier lassen sich durch spezifische Suchoptionen gezielt die optimalen Anbieter heraussuchen. Angefangen bei der Automarke und dem Modell, bis hin zu Informationen, wie dem Besitz einer Bahncard oder dem Vorhandensein eines Garagenplatzes, werden die Informationen eingegeben und ausgewertet. Am Ende des Vorgangs erhält der Nutzer eine Auflistung der Anbieter mit ihren verschiedenen Angeboten. Da es für Versicherungsnehmer schwer ist sich ein ausreichendes Bild über den Service jedes Versicherungsunternehmens zu machen, finden sich in der Auflistung zudem zusätzliche Informationen und eine Note, mit der der jeweilige Tarif bewertet wurde.

Für einen genaueren Vergleich der Angebote, lassen sich einzelne Tarife markieren und direkt vergleichen oder auch zusammengefasst ausdrucken. Die eingegebenen Suchkriterien können dabei auch später noch verändert werden, um etwa einen Unterschied zwischen Voll- und Teilkasko zu betrachten.

Hier gelangen Sie zum kostenlosen KFZ-Versicherungsvergleich

Worauf Sie bei der Kfz-Versicherung achten sollten

2 April 2013 von Andreas

Fahrzeughalter können für ihr Fahrzeug verschiedene Versicherungen abschließen. Die Kfz-Haftpflichtversicherung ist dabei eine Pflichtversicherung. Sie ist gesetzlich vorgeschrieben. Ohne eine Kfz-Haftpflichtversicherung dürfen Fahrzeuge auf öffentlichen Straßen nicht geführt werden.

Neben der Kfz-Haftpflichtversicherung haben Fahrzeughalter die Möglichkeit sich für eine Vollkaskoversicherung für ihr Fahrzeug zu entscheiden, nur eine Teilkaskoversicherung abzuschließen oder es bei der Haftpflichtversicherung zu belassen.

Kfz-Versicherung Vollkasko oder Teilkasko

Eine Vollkaskoversicherung ist bei Neuwagen oder neuwertigen Fahrzeugen empfehlenswert. Sie kommt immer dann infrage, wenn die Wiederbeschaffung nach einem Totalschaden nur schwer möglich ist. Insbesondere dann, wenn das Fahrzeug mit einem Kredit finanziert wird, ist die Vollkaskoversicherung angebracht. Einige Autobanken machen sie auch zur Pflicht.

Eine Teilkaskoversicherung ist Haltern von Neuwagen oder neuwertigen Fahrzeugen zu empfehlen, weil das Fahrzeug erst dadurch gegen Diebstahl versichert wird. Hier spielt für den Ersatz der Zeitwert des Fahrzeugs eine Rolle. Ältere Gebrauchtwagen müssen nicht gesondert versichert werden.

Worauf es bei der Kfz-Versicherung ankommt

Bei der Versicherungsprämie lässt sich eine Menge Geld sparen, wenn bei Vertragsabschluss eine Werkstattbindung vereinbart wird. Dabei verpflichtet sich der Versicherte, nur eine der Partnerwerkstätten des Versicherungsunternehmens bei einem Schaden in Anspruch zu nehmen. Dadurch lässt sich bares Geld sparen. Die Versicherer gewähren Rabatte von bis zu 15 Prozent. Man muss nur darauf achten, dass diese Werkstatt in Wohnortnähe ist.

Über einen Kfz-Versicherungsvergleich einen günstigen Versicherer finden

Ist ein günstiges Angebot ausgemacht, sollte darauf geachtet werden, ob der günstige Tarif in wichtigen Punkten Leistungen ausschließt. Viele Vergleichsrechner bieten dazu heute schon Vergleiche in der Leistungsübersicht an. Nur aufgrund einer niedrigen Versicherungsprämie sollte die Kfz-Versicherung nicht abgeschlossen werden.

Wenn es um die Beitragszahlung geht, sparen Versicherte in der Kfz-Versicherung noch einmal bares Geld, wenn der Beitrag als Jahresbeitrag und nicht unterjährig entrichtet wird. Bis zu fünf Prozent sind hier noch einmal drin. Hier können Sie Ihren Kfz-Versicherungsbeitrag für CosmosDirekt berechnen.

Rechtschutz oder Kfz Versicherung

19 Dezember 2012 von Andreas

Rechtschutz oder Kfz: diese Vergleiche lohnen sich

Zwischenzeitlich finden sich alle möglichen Versicherungsvergleich im Internet. Sie sind mehr oder weniger populär, einige bieten ein Vergleichsergebnis gleich online an, andere nicht. Ein Vergleich lohnt sich eigentlich immer – einfach auch deshalb, weil oftmals mit wenigen Klicks herausgefunden werden kann, ob sich das Wechseln bezahlt macht.

Vergleich für Kfz Versicherungen – hohes Einsparpotential

Bei der Kfz Versicherung muss eigentlich weiter unterschieden werden – davon abhängig, ob ein Auto, Motorrad oder Wohnmobil etc. versichert werden soll. So bietet www.kfzrechner-24.de als ein auf Kfz Versicherung spezialisiertes Portal nicht nur einen Versicherungsvergleich, sondern gleich mehrere. Die Berechnung von Tarifen nimmt einige Minuten Zeit in Anspruch. Ein Investment, welches sich lohnt – je nach zu versicherndem Fahrzeug und Fahrer sowie gewünschtem Versicherungsschutz können bis zu mehreren hundert Euros jährlich eingespart werden. Wobei der Grundsatz gilt: umso höherwertiger das Fahrzeug und niedriger die Schadenfreiheitsklasse, desto höher das Einsparpotential. Und gerade wenn mehrere Fahrzeuge (neu) versichert werden sollen rentiert sich das Vergleichen im Internet, mittels einem speziellen Kfz Versicherungsrechner.

Private Haftpflicht, Tier- und Rechtschutzversicherung

Den Hausrat, das Wohngebäude oder den Hund für kleines Geld versichern? Auch die private Haftpflicht oder Rechtschutzversicherung ist für eine überschaubare Versicherungsprämie zu haben. Ein Versicherungsvergleich hilft dabei, den jeweiligen Versicherungsschutz zu optimieren. Nicht nur auf Kosten bezogen, sondern auch in Sachen Leistungen. Am Beispiel der Rechtschutzversicherung kann leicht demonstriert werden, weshalb auch bei diesen Versicherungen ein Vergleich lohnt. So kann der Vergleichsrechner günstige Tarife aufzeigen, welche vielleicht sogar mehr Schutz bieten als so manch ein teures Angebot. Dabei ist es ganz gleich, ob eine bestehende Versicherung optimiert oder eine ganz neue abgeschlossen werden soll: das Vergleichen ist hier mit nur wenigen Klicks möglich, kann anonym durchgeführt werden. Lediglich wenn es darum geht eine individuelle Beratung in Anspruch zu nehmen oder einen Versicherungsantrag online zu stellen werden persönliche Daten des Versicherungsnehmer abgefragt.

Laufdistanzen auf den Flughäfen dieser Welt

25 Oktober 2012 von Andreas

DirectLine: Laufdistanzen auf den Flughäfen dieser Welt

Das Flugzeug ist im Normalfall das schnellste und komfortabelste Reisemittel, mit dem die Reise um einige Stunden verkürzt wird. Dies trifft jedoch nur dann zu, wenn der Fluggast kaum Anreisezeit zum Flughafen benötigt und die Fußwege entsprechend kurz sind. Vor allem bei Inlandsflügen könnte die eingesparte Zeit im Vergleich zur Bahnfahrt eher gering ausfallen.

Die Versicherungsgesellschaft DirectLine wollte es genau wissen und startete eine Studie, in der die Fußwege, die ein Fluggast im Flughafen zurücklegen muss, gegenübergestellt wurden. Im Rahmen dieser Studie konnte festgestellt werden, dass manche Flughäfen im besten Fall mit Wanderschuhen betreten werden sollten und High Heels besser im Koffer oder Rucksack verstaut werden. Denn so mancher Weg vom Eingangsbereich bis zum Gate wies Ähnlichkeiten mit städtischen Weitwanderwegen auf. Gemessen wurde die Wegstrecke vom Eingangsbereich des Flughafens bis zum am weitesten entfernten Gate. Die zurückgelegte Wegstrecke vom Anschlussbahnhof oder Parkhaus wurde in den Messungen nicht berücksichtigt.

Die größten Distanzen waren auf den international größten Flughäfen zurückzulegen, wobei der Flughafen Beijing Capital Airport in China den Spitzenwert von 3,2 Kilometern aufweist. Flugreisende, die vom Schweizer Flughafen Zürich abheben wollen, müssen 2,04 Kilometer zurücklegen, bis sie sich am Gate befinden. Dicht auf den Fersen bleibt dabei der Flughafen Atlanta in den USA mit 2,09 Kilometern. Der deutsche Flughafen Frankfurt gehört mit einem Fußmarsch von 1,88 Kilometern ebenfalls zu jenen Flughäfen, die dafür sorgen, dass die Fluggäste vor einem stundenlangen Flug noch ausreichend Bewegung erhalten. Im Vergleich zu diesen Strecken sind die Fußwege des Amsterdamer Flughafen Schipol mit 0,98 Kilometern und des Flughafen Dubai International mit 0,89 Kilometern kaum erwähnenswert.

Fazit dieser Studie ist, dass es von größter Bedeutung sein kann, ausreichend Zeit für die Anreise vor Abflug einzurechnen. Auch der Transport des Handgepäcks sollte gut überlegt werden. Immerhin werden für einen Fußweg von etwas mehr als 3 km ungefähr 50 Minuten Gehzeit benötigt. Dies bedeutet, dass der Fluggast bereits am Flughafen Frankfurt 30 Minuten benötigt werden, um vom Eingangsbereich aus das Abflug Gate zu erreichen.

Direkt zur Direct Line AG: http://www.directline.de/

Die Lebensversicherung kündigen

31 Mai 2012 von Andreas

Lebensversicherung kündigen – wie man am besten vorgeht

Die Lebensversicherung frühzeitig zu kündigen kann viele Gründe haben. Konkreter Kapitalbedarf oder der Wunsch, sein mit der Versicherung angespartes Geld besser zu investieren sind häufige Motive. Bevor man aber einen Kündigungsvordruck aus dem Internet sucht und die Versicherung kündigt, sollte man sich erst einmal genauer zum Thema informieren. Denn eines ist klar: wer seine Lebensversicherung vorzeitig kündigt, der bekommt nur den sogenannten Rückkaufswert zurück und macht in der Regel große Verluste.

Verluste bei der direkten Kündigung

Wer seine Lebensversicherung vor Vertragsende kündigt, der bekommt in keinem Fall den vollen eingezahlten Betrag zurück. Was die Versicherung zurückerstattet ist der sogenannte Rückkaufswert, der sich aus verschiedenen Berechnungen zusammensetzt. Diese sind für den Laien nicht immer verständlich und so wundert man sich in der Regel darüber, wie wenig von seinem Geld man zurück bekommt. Zusätzlich muss man mit einem Stornoabzug und einer eventuellen Versteuerung des Betrags rechnen. So lohnt es sich oft gar nicht wirklich, die Lebensversicherung direkt zu kündigen. Bevor man sich dazu entschließt, sollte man sich also in jedem Fall über die Alternativen informieren.

Alternativen zur Kündigung LV

Eine bekannte und beliebte Alternative ist es, seine Lebensversicherung zu verkaufen. Hier gibt es einen großen Zweitmarkt, auf dem bekannte Anbieter attraktive Angebote machen. Hält man sich an anerkannte Firmen und vergleicht die Konditionen, kann man hier ein sehr gutes Geschäft machen.

Eine weitere Möglichkeit ist es, die Lebensversicherung durch Profis kündigen zu lassen. Anwälte erreichen in der Regel 20% mehr Ertrag und kümmern sich um alle wichtigen, rechtlichen Schritte. Weitere Informationen zu dieser Möglichkeit finden sich unter lv-doktor.de.

Schließlich bieten auch die Versicherungen selbst eine Lösung. Die Lebensversicherung kann entweder stillgelegt oder beliehen werden. So ist eine Kündigung vielleicht gar nicht nötig.

Will man seine Lebensversicherung vorzeitig kündigen sollte man sich also in jedem Fall fachmännisch und unabhängig beraten lassen. Nicht immer lohnt sich die direkte Kündigung, oft sind Alternativen deutlich ertragreicher.

Impressum & Kontakt